Unsere Einrichtung

Katholische Kindertagesstätte St. Josef Elchingen
Bürgweg 13
73450 Neresheim-Elchingen
07367 7223
StJosef.Elchingen@kiga.drs.de


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Regelgruppe:
Montag – Freitag                7.30 Uhr – 12.30 Uhr
Montag & Mittwoch          13.30 Uhr – 16.00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten:
Montag – Freitag                7.15 Uhr – 13.15 Uhr   

Preise
  1 Kind  2 Kinder 3 Kinder 4 und mehr
Regelgruppe  121.--  92.--  61.--  20.—
Regelgruppe mit verlängerter Öffnungszeit
145.--     111.-- 73.--    24.—
Unter 3-jährige 182.--   138.-- 91.--    30.—
Unter 3-jährig mit verlängerter Öffnungszeit 206.--   157.--  103.-- 34.—

Preise in € pro Monat

Schließungstage

02.01. - 05.01.2017

Weihnachten/Winter

17.04.2017 - 21.04.2017

Ostern

24.04.2017

Planungstag

02.05.2017

Klausurtag

26.06.2017

Planungstag

07.08. – 18.08.2017

Sommerferien

22.12.2017

Pädagogischer Tag

27.12. –29.12.2017

Weihnachtsferien

 

Pädagogischer Ansatz

Offenes Konzept
Katholische Kindertagesstätte St. Josef Elchingen

In unserer Einrichtung betreuen wir Kinder im Alter zwischen 2 und 6 Jahren.
Unsere KiTa arbeitet mit dem offenen Konzept. Das Kind wird von seinem Wesen her als grundsätzlich aktiv, neugierig und interessiert angesehen.
Den Kindern stehen in unserer Einrichtung vielfältige räumliche Möglichkeiten, die Spielinseln, zur Verfügung. Die Kinder können sich frei entscheiden, in welchem Bereich sie sich beschäftigen möchten: Bewegungsraum, Rollenspielbereich, Kreativbereich, Bibliothek, Forscherecke, Konstruktionsbereich, Musikzimmer, Tischspielbereich, Holzwerkstatt oder draußen im Garten. Somit wird das Kind zum aktiven Gestalter und Akteur seiner Umwelt. Die Lernerfahrungen der Kinder basieren während dem Freispiel auf dem Prinzip der Freiwilligkeit, dem Lernen aus eigener Motivation und eigenem Antrieb.

Katholische Kindertagesstätte St. Josef Elchingen

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit sind das sehr am Kind orientierte Planen und Umsetzen von Projekten und Aktivtäten.

Die Kinder werden bei der Findung von Themen und Projekten, sowie dem Füllen mit Inhalten durch regelmäßige Kinderkonferenzen stark miteingebunden. Die Inhalte unserer Themen orientieren sich an den Interessen und Fragen der Kinder. Die Kinder dürfen und sollen die Planung maßgeblich lenken und beeinflussen.